• Flamingos in Atacama. Best of Chile – Zwei Wochen Naturwunder-Luxusreise mit Zusatzprogrammen Osterinsel, Kap Hoorn, Perito Moreno Gletscher
  • Hotel Awasi Patagonia. Luxusreisen
  • Pool mit großartiger Aussicht im Hotel Tierra Chiloé. Luxusreise
  • Die faszinierenden Steinstatuen der Osterinsel. Best of Chile – Zwei Wochen Naturwunder-Luxusreise mit Zusatzprogrammen Osterinsel, Kap Hoorn, Perito Moreno Gletscher
  • Sonnenuntergang im Hotel Tierra Atacama genießen. Luxusreise
  • Atacama. Best of Chile – Zwei Wochen Naturwunder-Luxusreise mit Zusatzprogrammen Osterinsel, Kap Hoorn, Perito Moreno Gletscher

Abenteuer-Luxusreise durch Chile

Buchungsanfrage
Buchungsanfrage
Vor- und Nachname*
E-Mail-Adresse*
Ihre Nachricht*
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Bearbeitung erhoben und verarbeitet werden. Im Übrigen gelten die AGBs und Datenschutzbestimmungen
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step
Angebot merken

Adding item to wishlist requires an account

549

Best of Chile – Zwei Wochen Naturwunder-Luxusreise mit Zusatzprogrammen Osterinsel, Kap Hoorn, Perito Moreno Gletscher

Gewaltige Gletscher, trockene Wüst und Urwälder soweit das Auge reicht – lassen Sie sich von der einzigartigen Schönheit Chiles beeindrucken. Erleben Sie die die faszinierende Atacama-Wüste, rosa Flamingos und traumhafte Natur-Oasen. Die „Best of Chile“-Rundreise, die wir für Sie zusammengestellt haben, führt sie an die schönsten Orte Chiles – und in die besten Unterkünfte des Landes.

Freuen Sie sich auf eine Luxusreise der besonderen Art und starten Sie im Anschluss auf einer Expenditionskreuzfahrt durch die legendäre Magellanstraße um Feuerland bis Kap Hoorn oder besuchen Sie den mächtigen Perito Moreno Gletscher in Argentinien! Wir beraten Sie gerne im Detail.

Reiseablauf

Am Abend Abflug von Deutschland, Schweiz oder Österreich nach Santiago de Chile

Nach einem langen Flug kommen Sie am Morgen in Ihrem Hotel an und können sofort einchecken, um sich auszuruhen. Am Mittag erwartet Sie ein erster Besuch in der Stadt – auf dem Programm: der historische Kern mit dem Präsidentenpalast und der Kathedrale, die Markthallen mit Meeresfrüchten und anderen frischen Spezialitäten und die modernen Geschäftsviertel Santiagos.

1 Übernachtung im 5★ Hotel The Singular, The Singular-Zimmer mit Frühstück

An Ihrem dritten Reisetag fliegen Sie von Santiago in zwei Stunden in den Norden nach Calama und von dort aus weiter in die Atacama-Wüste – die trockenste Wüste der Welt. Im Valle de la Luna mit seinen faszinierenden Sanddünen erleben Sie an diesem Abend einen herrlichen Sonnenuntergang.

An zwei weiteren Tagen in der Wüste bekommen sehen Sie spektakulären Geysire von El Tatio und haben die Möglichkeit in heißen Quellen zu baden. Eine Fahrt durch die atemberaubende Wüstenlandschaft führt Sie zum drittgrößten Salzsee der Welt. Sie können wandern, Mountainbike fahren oder sich im Spa erholen.

Kommen Sie nachts den Sternen ganz nah, wenn Sie das größte astronomische Projekt der Welt besuchen – ein Teleskop auf 5.000 Metern Höhe in der Nähe von San Pedro de Atacama.

3 Übernachtungen im 5★ Hotel Tierra Atacama, Oriente-Room mit All inclusive

Alternative: 3 Übernachtungen im 5 Awasi Atacama, Relais & Chateaux Round-Room mit All inclusive

An Ihrem sechsten Reisetag fliegen Sie zunächst zurück nach Santiago de Chile und von dort aus weiter nach Puerto Montt in Nordpatagonien. Durch das chilenisch-argentinische Seengebiet in der Nähe von Puerto Montt werden Sie entlang glasklarer Flüsse, endloser Wälder und der schneebedeckten Anden-Gipfel auf die Insel Chiloé gefahren.

Sie haben jede Menge Zeit, um die Insel zu erkunden: mit dem Mountainbike, zu Fuß oder hoch zu Pferd. Erleben Sie Wasserfälle und genießen Sie bei gutem Wetter den Blick auf die umliegenden Vulkane.

3 Übernachtungen im 5★ Tierra Chiloé Adventure und Spa Hotel, Pullao-Zimmer mit All inclusive

Auf in den Süden von Patagonien! Im Privattransfer werden Sie zunächst zum Flughafen nach Puerto Montt gefahren – von dort fliegen Sie etwa zwei Stunden in den tiefen Süden Chiles. Nach Punta Arenas, Patagonien. Bei einem Besuch im Nationalpark Torres del Paine erwartet Sie eine der eindrucksvollen Berglandschaften der Welt.

In den zwei folgenden Tagen haben Sie genug Zeit, um den Nationalpark individuell im eigenen SUV zu erkunden. Hin und wieder können Sie stoppen und einen kleinen oder auch großen Teil erwandern. Auch Bootsfahrten auf dem Lago de Grey sind möglich, ebenso wie Ausflüge mit dem Pferd und Spaziergänge oder Hikes. Zahlreiche Seen, Wasserfälle, die Pampa Patagoniens und die gigantischen Granit-Gipfel erwarten Sie im Torres del Paine.

3 Übernachtungen im 5★ Hotel Tierra Adventure und Spa Patagonia, Superior-Zimmer mit All inclusive

Alternative: 3 Übernachtungen im 5★ Awasi Patagonia, Relais & Chateaux Suite mit All inclusive

Am Vormittag des zwölften Reisetags machen Sie zunächst einen Stopp in Puerto Natales am Fjord der Letzten Hoffnung. Anschließend führt die Fahrt Sie nach Punta Arenas, wo Sie eine kurze Stadtrundfahrt unternehmen und anschließend vom Flughafen in 3,5 Stunden wieder zurück nach Santiago de Chile fliegen. Dort werden Sie im Privattransfer zum Hotel gebracht.

1 Übernachtungen im 5★ Hotel The Singular, The Singular-Zimmer mit Frühstück

Den Vormittag haben Sie zur freien Verfügung, bevor Sie am Abend die Rückreise nach Frankfurt am Main antreten. Sie erreichen Deutschland am Abend des nächsten Tages.

Verlängerung Ihrer Reise nach Wunsch

Verlängerung – Option 1: Osterinsel

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

1 Übernachtung im 5★ Hotel The Singular , The Singular-Zimmer mit Frühstück

Von Santiago de Chile fliegen Sie rund fünf Stunden zur isolierten Osterinsel. Dort angekommen werden Sie zum Hotel gebracht und können sofort einchecken.

In den folgenden Tagen entdecken Sie die beeindruckende, mystische Osterinsel mit ihren weltbekannten Moais, den kolossalen Steinstatuen. Überall auf der Insel liegen und stehen die Figuren verteilt. Bewundern Sie sie in den verschiedensten Stadien der Fertigstellung – teilweise noch mit dem Fels verbunden, manche auf dem Boden liegend, wie sie nach der Zerstörung der Kulturstätten vorgefunden wurden, teilweise restauriert.

Bei zahlreichen Ausflügen haben Sie die Gelegenheit, in den faszinierenden Flair der mystischen Insel einzutauchen und die Vergangenheit der Insel und ihrer Kultur kennen zu lernen.

3 Übernachtung im 4★ Hangaroa ECO Village & Spa Hotel, Superior Room, all inclusive, Early Check-In

Alternative: 3 Übernachtung im 5★ Explora Rapa Nui Hotel , Superior Room, all inclusive, Early Check-In

Bei dem letzten Ausflug auf Ihrer Reise lernen Sie die Kultstätte Orongo kennen. Die Steinhäuser liegen direkt am kreisrunden Krater des Vulkanes Rano Kau und dienten als Zeremonienstätte des Vogelmannkultes. In Orongo fand früher jedes Jahr ein Wettkampf statt – dabei ging es darum, das erste Ei der jährlich eintreffenden Rußseeschwalben von einer vorgelagerten Insel zu stehlen. Der Sieger wurde sogenannter Vogelmann und damit König der Insel für ein Jahr. Sie werden die vielen Felsbilder besichtigen, die noch heute an diesen Kult erinnern.

Anschließend fliegen Sie zurück ans Festland nach Santiago de Chile.

1 Übernachtung im 5★ Hotel The Singular , The Singular-Zimmer mit Frühstück

Am Nachmittag treten Sie vom Flughafen in Santiago de Chile Ihren Rückflug nach Frankfurt am Main an. Sie erreichen Deutschland am nächsten Tag.

Verlängerung – Option 2: Expeditionskreuzfahrt Patagonien, Kap Hoorn und Fjorde um Feuerland

Wenn Sie im Anschluss an Ihre Chile-Reise noch die beeindruckende Abenteuerkreuzfahrt machen, fliegen Sie heute nicht zurück nach Santiago de Chile, sondern werden zu Ihrem Hotel in Punta Arenas gefahren.

1 Übernachtungen im 4,5★ Hotel Cabo de Hornos, Doppelzimmer mit Frühstück

Der Tag steht Ihnen bis zur Abholung zur freien Verfügung. Um 18 Uhr beginnt das Einschiffen auf dem Kreuzfahrtschiff. Nach einem Willkommensdrink an Bord heißt es auch schon „Leinen los“ und Sie machen sich auf den Weg zum südlichsten Punkt der Erde.

Durch die legendäre Magellanstraße und den Beagle-Kanal geht es durch Patagonien und das Feuerland zum Kap Hoorn. Das große Abenteuer beginnt!

4 Übernachtungen auf der MS Ventus Australis, AA-Doppelaußenkabine Superior mit Vollpension inkl. Getränke und Landausflüge 

Ainsworth Bay – Tucker Island:
Im Morgengrauen durchfährt das Schiff den Almirantazgo-Sund bis zur Ainsworth-Bucht mit dem Marinelli-Gletscher im Hintergrund. Sie unternehmen heute eine Wanderung, um den subantarktischen magellanischen Urwald ringsum zu bewundern. Nach dem Mittagessen an Bord gelangen Sie mit Schlauchbooten zu den Tucker Inseln, wo Sie Kolonien von Magellanpinguinen, die ausschließlich auf der Südhalbkugel leben, beobachten können.

Pía Gletscher – Beagle-Kanal – Allee der Gletscher:
Das Schiff kreuzt auf dem Hauptarm des Beagle-Kanals und fährt in die Pía-Bucht hinein, wo Sie am gleichnamigen Gletscher an Land gehen. Hier beginnt der Ausflug zu einem Aussichtspunkt, von dem aus man hervorragend die Bergkette beobachten kann, in der der Gletscher entspringt und sich bis ins Meer hinunterschiebt.

Bei der Weiterfahrt bekommen Sie die Gelegenheit die majestätische Allee der Gletscher aus der Nähe zu sehen.

Kap Hoorn – Wulaia Bay:
Sie fahren durch den Murray-Kanal und gehen dann in der Wulaia-Bucht an Land. An dieser historischen Stätte befand sich eine der größten Siedlungen der Yamana-Indianer, die mit Kanus die Küsten befuhren. Charles Darwin ging hier auf seiner Weltreise an Bord der MS Beagle 1833 an Land.

Wenn es die klimatischen Bedingungen erlauben gehen Sie am Nachmittag an Land und bewundern Kap Hoorn, einen 425 Metern hohen, fast senkrecht aufragenden Felsen – bekannt als das Ende der Welt.

Ushuaia, Feuerland, Argentinien:
Der letzte Tag Ihrer Abenteuer-Kreuzfahrt: Zwischen 8.30 Uhr und 9.30 Uhr erfolgt die Ausschiffung und Sie werden zu Ihrem Hotel auf Feuerland gebracht, wo Sie am Nachmittag den Nationalpark besuchen.

Mit dem SUV erkunden Sie Feuerland, fahren vorbei an rauschenden Wasserfällen und tiefen Tälern zu den unberührten Seen Fagnano und Escondido. Picknick inklusive!

2 Übernachtungen im 5★ Hotel Los Cauquenes Resort & Spa, Premium-Channel-View-Zimmer mit Frühstück

Von Ushuaia fliegen Sie in etwa eineinhalb Stunden weiter nach El Calafate am Rande des Nationalparks Los Glaciares, wo Sie im Privattransfer zum Hotel gebracht werden.

Bei Wanderungen auf Holzstegen bekommen Sie immer wieder neue Ausblicke auf die mächtigen Gletscher im Nationalpark.

An Tag 20 Ihrer Reise besuchen Sie gemeinsam mit anderen Gästen die Estancia Cristina – eine traditionelle, isoliert gelegene Schaffarm von 1914, die bis heute ihren Charme erhalten hat. Das Boot ist der einzige Weg, um in den Fjord und zur Estancia zu gelangen. Aktivitäten wie Reiten, Wandern vor Ort möglich, muss bei Buchung bitte angegeben werden.

Nachdem das Boot angelegt hat, kommen Sie nach einer kurzen Autofahrt und einem Spaziergang zu einer Plattform, von der Sie eine beeindruckende Aussicht auf  den Guillermo-See, die imposante Ostfront des Upsala-Gletschers und das südpatagonische kontinentale Eisfeld haben. Beim anschließenden Besuch der Estancia erwartet Sie ein Mittagessen und eine geführte Wanderung.

Hinweis: Mindestalter 6 Jahre, Maximales Alter 85 Jahre. Der Manager der Estancia Cristina oder der Guide entscheiden final, ob Passagiere, die diese Aktivität gewählt haben, tatsächlich daran teilnehmen können.

Tag 21 Ihrer Reise steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder unternehmen Sie einen der vom Hotel Eolo angebotenen Ausflüge auf dem Gelände des Hotels. Oder verbringen Sie einen weiteren Tag im Nationalpark Los Glaciares.

3 Übernachtungen im 5★ Hotel Eolo, Superior Room mit Vollpension (alkoholische Getränke sind nicht inkl.)

Nach etwa drei Stunden Flugzeit vom Flughafen El Calafate aus erreichen Sie Buenos Aires. Dort angekommen werden Sie im Privattransfer zum Hotel gebracht, wo Sie am Abend optional ein Steak-Dinner sowie der Besuch einer Tango-Show erwarten.

1 Übernachtung im 5★ Hotel Park Hyatt, Posada Room oder Palace Room mit Frühstück 

Am Vormittag werden Sie zum Flughafen von Buenos Aires gefahren, von wo Sie Ihre Rückreise nach Frankfurt am Main antreten. Sie erreichen Deutschland am nächsten Tag.

Unterkünfte

Im angesagten Bezirk Lastarria in Santiago de Chile gelegen, ist das Hotel The Singular der perfekte Ort, um Ihre Chile-Reise zu beginnen. Das Fünf-Sterne-Haus ist Mitglied der renommierten „The Leading Hotels of the World“ und empfängt seine Gäste mit erstklassigem Service in eleganter Atmosphäre. Die Zimmer sind in einem Mix aus klassichem und zeitgenössischem Stil eingerichtet. Genießen Sie im preisgekrönten Hotelrestaurant köstliche Fusion-Gerichte aus chilenischen Zutaten, zubereitet mit französischen Einflüssen, und gönnen Sie sich anschließend einen Drink auf der Dachterrasse.

Das zweite Hotel, in dem Sie auf Ihrer Reise übernachten befindet sich inmitten der Atacama-Wüste – eine wunderbare Aussicht ist Ihnen also garantiert. Das nachhaltige Boutique-Hotel wurde von einigen der renommiertesten Architekten Chiles entworfen und verspricht zeitgenössisches, exquisites Design. Wohnbereiche mit lokalen Schmuckstücken und Kunsthandwerken, Feuerstellen auf der Außenterrasse sorgen für Gemütlichkeit während der sternenklaren Abende.

Tierra Atacama bietet einen persönlichen Ausflugsplan, der ganz individuell für Sie abgestimmt wird. Die Exkursionen sind inklusive und finden in kleinen Gruppen mit Guide statt. Nach einem Ausflug können Sie sich im Infinity-Pool oder bei einer Spa-Behandlung, die von der einheimischen Flora und traditionellen Therapie-Methoden beeinflusst ist, entspannen.

Das kleine Awasi Atacama befindet sich in der alten Oasenstadt San Pedro und lädt seine Gäste ein, in intimer Atmosphäre zu entspannen. Das Design der Lodge mit ihren natürlichen Materialien, offenen Decken und runden Formen wurde von den historischen Inka-Ruinen inspiriert und von lokalen Historikern mitgestaltet. Die großzügigen Räume sind mit natürlichen Materialien wie Holz und Stein und in warmen Erdtönen gestaltet.

Awasi Atacama verfügt nur über zwölf Zimmer – jedes davon wird von einem privaten Guide betreut und verfügt über ein SUV-Fahrzeug für individuelle Touren und private Erkundungen in der Atacama-Wüste.

Küchenchef Juan Pablo Mardones kreiert Speisen in Einklang mit der Umgebung. Er verwendet lokale Produkte und hat sich zum Ziel gesetzt, ein klein bisschen Wüste auf jedem Teller zu präsentieren. Außerdem ist Awasi Atacama Mitglied der renommierten Relais & Chateaux-Gruppe, bekannt für ausgezeichnete und exquisite Küche und Weine.

Das Tierra Chiloé Adventure und Spa Hotel lädt Sie ein, die einzigartige Umgebung der Insel Chiloé zu genießen und deren Traditionen zu feiern. Das luxuriöse Boutiquehotel befindet sich auf einer Anhöhe in Meeresnähe, umgeben von grünen Hügeln und Wäldern und dem Pullao-Feuchtgebiet, wo Vögel und Meerestiere beobachtet werden können.

Das Design des Hotels ist von der lokalen Architektur inspiriert – die Außenwände sind mit Lärchenholzschindeln verkleidet, die Innenräume mit Zypressenholz. Die natürliche Leichtigkeit wird transportiert und zeigt die schönsten Seiten der Insel, wie grüne Weiden, steile Küsten und malerische Klippen.

Im Restaurant des Tierra Chiloé werden Sie mit den frischen Produkten der örtlichen Fischergemeinde verwöhnt.

Das Tierra Patagonia liegt inmitten zerklüfteter Berge am glitzernden Lago Sarmiento im Torres del Paine Nationalpark. Mit seinem extravaganten Stil und Design fügt es sich in die bergige Landschaft ein.

In Ihrem Superior-Zimmer lädt eine tiefe Badewannen zu einem luxuriösen Bad ein, bei dem man dank des Fensters durch das Zimmer hindurch den Blick nach draußen genießen kann. Hier erleben Sie die wilde Natur bereits aus Ihrem komfortablen und warmen Zimmer heraus.

Das Hotel bietet eine Vielzahl von begleiteten Ausflügen und Aktivitäten an – von Panoramafahrten, Wanderungen bis hin zu Gletschertouren oder Fliegenfischen.

In einem Privatreservat gelegen, verspricht die einzigartige Luxus-Design-Lodge Awasi Patagonia einen wunderbaren Blick auf den Nationalpark Torres del Paine, die patagonische Steppe und den Sarmientosee. Die luxuriöse und überwiegend aus Holz bestehende kleine Hotel-Lodge gehört zur renommierten Gruppe der Relais&Chateaux-Hotels der Welt und ist das südlichste Hotel in der ausgesuchten Collection.

Inspiriert durch die alten patagonischen Unterkünfte der Schafshirten und der Estancias in Patagonien wurden in dem privaten Reserve 12 individuelle Villen gebaut, die sich in genügend Abstand zueinander befinden und bestmögliche Privatsphäre bieten.

Typisch Awasi haben Sie auch hier in Patagonien einen privaten Guide und ein eigenes Allradfahrzeug für Ihre ganz individuellen Ausflüge zur Verfügung.

Das komfortable Hotel Hanga Roa befindet sich im Südwesten der Osterinsel, nahe dem Stadtzentrum von Hanga Roa. Es bietet einen wunderbaren Blick auf den Pazifischen Ozean. Die Architektur ist angelehnt an das Rapa Nui Dorf Orongo, dessen Spuren noch am Vulkan Rano Kauzu finden sind.

Der Spa-Bereich besteht aus vier höhlenartige Behandlungsräumen und einer Sandsauna, die nach alten Bräuchen betrieben wird.

Das explora Rapa Nui liegt an einem besonderen Ort und spiegelt den Zauber und die Abgelegenheit der Osterinsel wider. Die preisgekrönte, schlichte Architektur des Hotels entstand in Anlehnung an das einzigartige Kultur- und Naturerbe und das pulsierende Leben der Insel. Die 30 klar designten Zimmer im explora Rapa Nui sind so gestaltet, dass die Reisenden in die Stille und Weite der umliegenden Landschaften eintauchen und für sich sein können.

Mehr als 30 sorgfältig arrangierte und durch erfahrene Guides geleitete Touren geben Einblick in die einzigartige Geschichte und Schönheit der Insel.

Das Cabo de Hornos finden Sie im Herzen der historischen Stadt Punta Arenas am La Plaza Central. Der avantgardistische Stil und die hochwertigen Möbel geben dem Hotel einen gemütlichen Flair. Die stilvollen Gästezimmer bieten einen wunderbaren Blick auf die Stadt oder im Besonderen auf die Magellanstraße.

110 frisch renovierte Gästezimmer stehen Ihnen im Cabo de Hornos zur Verfügung, jedes einzelne ein typisch patagonisch gestalteter Rückzugsort voller Wärme und Komfort.

Entdecken Sie die Wunder der südlichsten Kanäle und Fjorde Patagoniens mit Australis – einer Gesellschaft, die Expeditionskreuzfahrten an die wichtigsten Natursehenswürdigkeiten des Feuerlandes, die Magellanstraße, den Beagle-Kanal und das Kap Hoorn durchführt.

Die noch junge MS Ventus Australis (Baujahr 2017) ist ein modernes Kreuzfahrtschiff, geschaffen für die Navigation durch die patagonischen Kanäle. Sie verfügt über 100 Kabinen auf fünf Decks für 200 Passagiere. Auch von den Lounges, Gemeinschaftsräumen und dem offenen Deck genießen Sie eine großartige Aussicht.

An Bord ist die Gestaltung in jeder der Kabinen sportlich und elegant, alle Kabinen sind Außenkabinen. Die Naturerlebnisse und die zum Teil völlig unerschlossenen Regionen sind Fokus der Reise. Besonders luxuriös ist die Superior-Außenkabine mit einem bodentiefen Panoramafenster von dem aus Sie die wunderschöne Naturkulisse noch besser genießen können.

Lassen Sie sich im Restaurant mit patagonischen Spezialitäten verwöhnen. Zum Frühstück und Mittagessen erwartet Sie ein Buffet. Am Abend wird Ihnen ein 4-Gänge- Menü serviert, bei dem Sie sich zwischen 2 Auswahlmöglichkeiten entscheiden können. Genießen sie dazu regionale Wein und lassen Sie den Abend in der Panorama-Lounge bei einem Drink ausklingen.

Das Los Cauquenes Resort & Spa Hotel befindet sich in Ushuaia auf Feuerland direkt in erster Reihe am Ufer des Beagle-Kanals. Regelmäßig fahren Shuttlebusse ins Zentrum der Stadt Ushaia und zurück zum Hotel.

Die komfortablen Zimmer haben entweder einen Blick auf die Berge Feuerlands oder auf den Beagle-Kanal und sind bestens ausgestattet für einen komfortablen Aufenthalt am „Ende der Welt“.

Die luxuriöse Relais & Chateaux-Luxus-Lodge wurde im Stil einer typisch patagonischen Estancia gebaut und befindet sich auf einem 4.000 Hektar großen Landgut in den unendlichen Weiten Patagoniens in Argentinien.

Die lediglich 17 Zimmer sind stilvoll eingerichtet und besitzen riesige Panoramafenster. Sie ermöglichen einen fantastischen Blick auf die weite, karge Pampa und die südlichen Ausläufer der Anden.

In Ihrem ruhigen, in Pastelltönen gehaltenen Zimmer werden Sie vollends zur Ruhe kommen. Statt des üblichen Fernsehprogramms genießen Sie auf der Couch den unvergleichlichen Ausblick auf die faszinierende patagonische Steppe – am besten mit dem zur Verfügung gestellten Fernrohr.

Das wunderschöne, historische Hotel im Belle-Époque-Stil mit angrenzendem modernen Tower (Posada Building) liegt im eleganten Stadtteil Recoleta, direkt im Herzen der Stadt und ist umgeben von Cafés, Boutiquen und attraktiver Architektur. Aus Ihrem geräumigen Tower-Zimmer mit 40 bis 55 Quadratmetern Wohnfläche genießen Sie einen hervorragenden Blick auf grüne Gärten, wunderschöne Paläste oder die belebten Straßen der Hauptstadt.

Besonders entspannend ist der ruhige Garten des Hotels inmitten der pulsierenden Metropole.

Leistungen & Preise

In Ihrer Reise enthalten:

  • Langstreckenflüge in der Economy Class ab/bis Deutschland/Österreich/Schweiz und Inlandsflüge
  • Steuern und Gebühren
  • 11 Übernachtungen inklusive Frühstück – Aufpreis für Variante Awasi auf Anfrage
  • Privattransfers und Rundreise im Privatwagen mit lokaler deutsch- bzw. englischsprechender Reiseleitung
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Ablauf beschrieben
  • Eintrittsgelder für die Ausflüge und Besichtigungen
  • Ausgewählte Reiseliteratur

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Optionale Zusatzprogramme
  • Getränke
  • Reiseversicherungen
  • Trinkgelder
  • sonstige nicht angegebene Leistungen

Ab 9.490 € p.P.

(gültig bei 2 Personen im Doppelzimmer bei Übernachtung in den Tierra-Hotels in Atacama und Torres del Paine)

Kostenfrei stornierbar bis 30 Tage vor Anreise!

Warum Chile?

Chile kann alles – glasklare, türkisfarbene Seen, schneebedeckte Vulkane, faszinierende Wüstenlandschaft.

Lassen Sie sich verzaubern von den Naturschauspielen und der Kultur dieses Landes, das dank verschiedener Wetterlagen das ganze Jahr über zu einer Reise einlädt.

Auf unserer „Best of Chile“-Reise haben wir die edelsten und komfortabelsten Hotels für Sie ausgesucht, in denen Sie Ruhe und Entspannung finden, den klaren Sternenhimmel bestaunen  und die wunderbare Natur des Landes auf sich wirken lassen können.

Kombiniert mit einer Abenteuerkreuzfahrt durch die Magellanstraße zum legendären Kap Hoorn wird ihre Reise ein unvergessliches Erlebnis.

Gerne stellen wir Ihnen nach Ihren Wünschen ein individuelles Angebot zusammen. Nehmen Sie uns beim Wort und rufen Sie uns unverbindlich für Ihre maßgeschneiderte Reise unter +49 (0) 89 / 9 10 74 84 an.

Sich selbst zu überraschen ist, was das Leben lebenswert macht. Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise.