Aktueller Beitrag
Prag mit Stil – ein Klassiker wird zum Geheimtipp für den Sommer 2020

LUXUS IST AUFMERKSAMKEIT. WIR GESTALTEN IHRE TRÄUME.

WER REISEN LIEBT, VERSCHIEBT!
Träume jetzt. Reise später.

Prag mit Stil – ein Klassiker wird zum Geheimtipp für den Sommer 2020

  • Wohin im Juli und August? Entscheidende Kriterien für die Wahl des Reiseziels sind aufgehobene Reisebeschränkungen, Erreichbarkeit, Sicherheit, Vertrauen und unbedingt auch ein echtes Urlaubsgefühl. Der Blick geht in die Nachbarländer, auf der Suche nach Orten, die für einen selbst und seine Liebsten eine Bereicherung darstellen.
Four Seasons Hotel Prague. Luxusreisen

Nähe, Flexibilität und Sicherheit – das sind Faktoren, die zur Zeit bei der Urlaubsplanung eine große Rolle spielen. Wie wäre es also mit einem spontanen Trip im Sommer ins Nachbarland Tschechien, genauer gesagt: Prag?

Die Goldene Stadt ist seit je her ein „Bucket-List“-Ziel, doch alle Erwartungen kann man aktuell getrost vergessen. Diesen Sommer ist Prag beschaulich, gemütlich, entspannt. Die „Stadt der hundert Türme“ entführt seine Besucher mit seinem Sammelsurium an barocken, gotischen, jugendstil-typisch floralen, kubistischen und modernen Sehenswürdigkeiten in seine verschiedenen Zeitalter. Das Plätschern und Rauschen der Moldau untermalt den Anblick akustisch. Prag ist wie ein Kunstwerk, das man in diesem Sommer mit Ruhe und entspannt bestaunen und sogar neu entdecken kann! Zudem ist die malerische Hauptstadt ein verlässlicher Hafen, für alle, die auch das Land über mehrere Tage erkunden mögen.

Gute Gründe, seinen Urlaub in Prag zu verbringen

Leicht erreichbar per Auto, Zug, Bus oder Flieger, gibt es gerade im Juli, August und darüber hinaus reichlich Möglichkeiten, sowohl einen Kurztrip als auch den langen Sommerurlaub in Prag und Umland zu verbringen. Die Experten der Hotelikone Four Seasons Hotel Prag wissen genau, wo und wie man einen Tag, ein paar Tage oder längere Zeit gestalten kann, so dass man sich bewegt, etwas Neues gesehen und erlebt hat sowie vollkommen entspannen und abschalten kann – ob alleine, als Paar oder mit Familie. Pastry Sous Chef Zsuzsanna Borsos skizziert den Weg zum Bauernmarkt und an das Flussufer, wo man seine unterwegs ergatterten süßen Leckereien genießen kann. Spa-Managerin Anna Larina empfiehlt den Wallenstein-Garten und Concierge Agent Stanislav Malek das Künstlerviertel Neue Welt, genannt ‘Prague Montmartre‘. Hier geht es zu den Insider-Tipps.

Prag Exklusiv und zu Wasser: eine private Bootstour mit einem Glas Prosecco auf der Moldau. Luxusreisen
Prag Exklusiv und zu Wasser: eine private Bootstour mit einem Glas Prosecco auf der Moldau

Prag ist der ideale Ausgangspunkt für Tagesausflüge oder für eine Rundreise. Einen halben Tag lang einen Zeitsprung wagen – das ist in Karlstein möglich. Vom Hotel aus geht es in die gotische Burg aus dem 14. Jahrhundert, gegründet von Kaiser Karl IV. Noch südlicher findet man umgeben von Mäandern der Moldau das Ausflugsziel und kleine Renaissance-Juwel Krumau oder Český Krumlov. Mitten in der kleinen mittelalterlichen Stadt befindet sich eines der größten Schlossareale des Landes. Kontrastprogramm zum städtischen Flair bieten unter anderem das Riesengebirge oder der Nationalpark Böhmische Schweiz im Norden des Landes.

Erste Wahl: Four Seasons Hotel Prag

Wie auch für Prag gibt es gute Gründe, sich in einem der renommiertesten Hotels der Stadt einzubuchen. Die erfahrenen und geschulten Mitarbeiter von Four Seasons Hotels and Resorts sind bestmöglich auf die aktuelle Situation vorbereitet. Dank des umfassenden Gesundheits- und Sicherheits-Programms „Lead with Care“ sowie der hauseigenen Standards werden gemeinsam entwickelte Prozesse einfühlsam und intelligent in den Alltag integriert. Der Gast kann sich voll und ganz auf sein Reiseerlebnis konzentrieren, welches sich auch vor Ort über die Four Seasons App flexibel gestalten lässt.

Das Four Seasons Hotel Prag wurde jüngst und erstmalig vom Forbes Travel Guide mit fünf Sternen ausgezeichnet, was Hotelchef Martin Dell – Heimkömmling und seit Februar neu für die Hotelikone verantwortlich – sowie seine Mitarbeiter mit Stolz erfüllt und motiviert, Gästen weiterhin ein unangestrengt extravagantes Erlebnis zu bieten.

Was spricht noch für die stilvolle Herberge, die seit dem 25. Mai wiedereröffnet hat?

  • Entspannung beginnt mit einem schweifenden Blick in die Ferne und über Wasser. Daher ist es natürlich ein unvergleichliches Argument, dass das Four Seasons Hotel Prag die Möglichkeit bietet, direkt vom Zimmer aus auf die Moldau zu schauen.
  • Dining under the Sky – Mit gleich zwei saisonalen Restaurants bietet Four Seasons in diesem Sommer Gaumen- und Augenschmaus. Ob von Terrasse oder Dach – der Ausblick auf die Stadt ist einmalig. Das Pop-Up Restaurant Piazzetta bringt den Sommer auf den Tisch. Gestaltet wie eine Piazza in einer mittelalterlichen italienischen Stadt, samt Pflanzen, Zitrusfrüchten und Kräutern, die für die tägliche Küche angebaut werden, verstärken ein Steinbrunnen und Terrakotta-Töpfe die warme Atmosphäre. Ein traditioneller Speisewagen und ein Gelato-Wagen dürfen natürlich nicht fehlen. Der italienische Chefkoch Matteo Grubelati ist das Mastermind der authentisch anmutenden Speisekarte. Fotogen ist auch Miru, das Pop-Up-Rooftop-Restaurant. Miru ist nach dem japanischen Wort für “Sicht” benannt. Auf dem Dach des Hotels erwartet die Besucher ein zauberhafter Abend, an dem sie von der japanischen Oase aus den Sonnenuntergang über der Prager Skyline beobachten und dabei die japanische Fusion-Küche von Executive Chef Leonardo Di Clemente genießen können. Privatsphäre und romantische Stimmung sind mit nur fünf Tischen und der Lage im 5. Stock des Hotels garantiert.
  • Prag Exklusiv und zu Wasser – Das Four Seasons Hotel Prag organisiert auf Wunsch eine private Bootstour. Während man gemächlich die Moldau entlang fährt, genießt man ein Gläschen Prosecco, schmaust ein wenig und lässt es sich gut gehen.
  • Das Besondere Etwas – Es geht in die malerische Stadt Nizbor in Mittelböhmen. Hier erwartet den Four Seasons Gast ein spannendes wie entschleunigendes Erlebnis, wenn es in der Glasmanufaktur Rückl um die Kunst des Mundblasens und der Glasgravur geht. Der Gast darf hier sogar sein eigenes Glas blasen.
  • Family Time is Quality Time – Wer mit der ganzen Familie unterwegs ist, für den hat der Concierge aktuelle Tipps parat. Er informiert über Museen, Zoo und Tourangebote.
  • Das Sommerangebot „Discover Prague“ – Vom 2. Juli 2020 bis zum 31. März 2021 können Gäste das Vorteils-Paket nutzen. Inkludiert sind 20 Prozent Ermäßigung auf den Aufenthalt und eine Gutschrift von 50 Euro für Kulinarik und Wellness-Angebote.

Sie sind auf der Suche nach einem unvergesslichen Hotelerlebnis und einem sicheren, entspannten Urlaub?

Dann rufen Sie uns an: 49 (0) 89 / 9 10 74 84